Vegane Milchschnitten

12-15 Stücke

Zutaten

  • ZUTATEN TEIG
  • 200 Gr Mehl (zb Dinkel 630 oder 812)
  • 150 Gr Zucker (zb Xylit oder Rohrrohrzucker)
  • 60 Gr Kakao
  • 2 EL Sojamehl (wichtig zum Binden)
  • 80 Gr vegane Butter oder Margarine
  • 2 TL Weinsteinbackpulver
  • 1 Prise Salz
  • 250 Gr Pflanzenmilch
  • ZUTATEN MILCHFÜLLUNG (siehe TIPP)
  • 300 Gr Sojaschlagsahne
  • Sahnesteif
  • 2-3 EL Ahornsirup (je nachdem wie süß du es möchtest) oder 80 Gr Zucker (zb Xyilt oder Rohrrohrzucker)
  • 2 TL Zitronensaft

Zubereitung

  • Backofen auf 18 Grad Ober-u. Unterhitze vorheizen.

    Alle Zutaten für den Teig in einer Schüssel mixen.

    Teig dünn auf einem mit Backpapier belegten Backblech ausstreichen - Teig sollte so breit und lang wie das Blech sein. Für 8-10 Min backen.

    Milchfüllung:
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten.
    1. Von "Schlagfix" gibt es fertige vegane Schlagcreme, diese lässt sich einfach steif schlagen.

    2. Du kaufst pflanzliche Sahne, die in diesem Fall aus Soja sein sollte, da sich die anderen Sorten nicht gut aufschlagen lassen.
    Empfehlen kann ich dir die "Natumi CreSOY Soja-Creme". Sie lässt sich mit Sahnesteif (probier dich einfach aus, erstmal mit 1 Päckchen und bei Bedarf dann mehr) KALT auch gut aufschlagen. Die Sahne muss wirklich kalt sein!

    Eine 3. Möglichkeit ist Schlagsahne aus Kokosmilch zu machen.
    Dafür stellst du eine Dose Kokosmilch über Nacht in den Kühlschrank.

    Eine Schüssel für zehn Minuten im Gefrierschrank abkühlen lassen. Die Dose umdrehen und mit einem Dosenöffner öffnen. Die Flüssigkeit sollte nun oben und das Fett unten sein. Das Kokoswasser in eine Schüssel abgießen und das Kokosfett in eine separate Schüssel geben. Das Kokoswasser kannst du toll für Smoothies oderShakes benutzen.

    und trotzdem vegane Kokosschlagsahne.


    Die Hälfte des ausgekühlten Teiges mit der Milchfüllung bestreichen, die andere Teighälfte oben drauf legen und in 10x5 cm Rechtecke schneiden.
    Im Kühlschrank aufbewahren und mhhhhhhhh genießen .....

Folge mir und erhalte täglich gesunde & natürliche Tipps!

@futterundseele

/futterundseele

Copyright 2019 © Futter & Seele – Impressum –Datenschutzerklärung